Stress und Schlafprobleme

Stress, Mehrfachbelastung und Angstzustände sind zu einer wahren Volkskrankheit geworden – jeder Zehnte ist davon betroffen.

Mit der seelischen Belastung gehen oft auch Schlafprobleme einher: Etwa 25% der Erwachsenen haben Ein- und Durchschlafschwierigkeiten und klagen über Müdigkeit und Energiemangel.
Die Folgen: Die Erschöpfung nimmt zu, man fühlt sich antriebslos, die Stimmung ist gedrückt, es fehlt an Lebensfreude und Wohlbefnden.

In dieser schwierigen Lebensphase können pflanzliche Inhaltsstoffe sehr hilfreich sein – und zwar im Gegensatz zu synthetischen Medikamenten ohne Gewöhnungseffekte oder der Gefahr einer Abhängigkeit.

Bei Schlafproblemen hat sich etwa die Kombination aus Baldrian, Passionsblume & Melisse sehr bewährt. Sie beruhigt, steigert die Einschlafbereitschaft und sorgt so dafür, dass man am Morgen erholt aufwacht. Das ewige Gedankenkarussell und die dauernde Anspannung lassen sich mit Hilfe der Passionsblume leichter bewältigen.
Natürliche Sonne für die Seele bei Verstimmungszuständen bringen die wertvollen Inhaltsstoffe aus dem Johanniskraut.