03.07.2019

Dr. Böhm® Isoflavon forte und Isoflavon mit Griffonia jetzt noch natürlicher!

Als Vorreiter für mehr Natürlichkeit hat Dr. Böhm® einen weiteren Schritt für möglichst naturnahe Nahrungsergänzungsmittel gesetzt und die Rezepturen optimiert.

So stellen wir alle unsere Nahrungsergänzungsmittel – und damit auch Dr. Böhm ® Isoflavon – im Verlauf des Jahres 2019 wie folgt um:

  • Wir verzichten gänzlich auf künstliche Farbstoffe sowie Titanoxid oder Eisenoxide und gewinnen unsere Farben aus Fruchtkonzentraten, wie z.B. Apfel, Johannisbeere oder Radieschen sowie Vitaminen und Mineralsalzen.
  • Für die Tablettierungs-Hilfsstoffe setzen wir auf Zellulosen, pflanzliches Magnesiumstearat und Stärke.

In Hinblick auf diese Optimierung der Rezepturen möchten wir Sie darüber informieren, dass es beim Produkt Dr. Böhm® Isoflavon 45 mg ab Los Nr.: 182416 und Isoflavon forte 90 mg ab dem Los Nr.: 184148 zu einer Farbveränderung kommt (siehe Fotovergleich).

Wir wünschen Ihnen Gesundheit und insbesondere in den Wechseljahren Wohlbefinden mit Dr. Böhm® Isoflavon.




Weitere Beiträge zu diesem Thema