Tägliche Omega-3-Basisversorgung in der kleinen Kapsel

  • Geruchlos- und geschmacksfrei, kein fischiges Aufstoßen.
  • Schadstoffgeprüftes und hochgereinigtes Fischöl aus Kaltwasserfischen mit 70% Omega-3-Anteil.
  • Plus wertvollem Leinöl als natürliche Quelle von pflanzlichem Omega-3.
  • Mit Omega-9 aus nativem Olivenöl plus Vitamin E.
  • Frei von Lactose, Hefe, Gluten und Schweinegelatine.
  • Qualität aus Österreich.


Omega-3-Fettsäuren für Herz und Gefäße

Seit Jahrzehnten weiß man, dass die Ureinwohner Grönlands dank ausreichender Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren kaum Probleme mit Herz, Gefäßen und Blutfettwerten haben. Denn zu den Hauptnahrungsquellen in Grönland zählt Fisch, der reich an wertvollen Omega-3-Fettsäuren ist. Diese gelten als natürliche Beschützer von Herz und Gefäßen. Sie tragen zu einer normalen Herzfunktion, sowie in höherer Dosierung zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks und zu normalen Blutfettwerten (Cholesterin, Triglyceride) bei.


Das besondere Plus für die Herzgesundheit

Das Wissen um die gesundheitsfördernde Wirkung von Omega-3-Fettsäuren wurde bei der Entwicklung von Dr. Böhm® Omega forte berücksichtigt. Die innovativen Omega 3 Kapseln enthalten daher nicht nur hochkonzentriertes Fischöl, sondern auch wertvolles Leinöl, das besonders reich an ungesättigten Omega-3-Fettsäuren ist. Damit sind alle wichtigen in der Natur vorkommenden Omega-3-Fettsäuren in einer geruch- und geschmacklosen Kapsel enthalten. Dr. Böhm® Omega forte ist Ihr täglicher Beitrag zu einer normalen Herzfunktion.



  • Inhaltsstoff
  • Zusammensetzung
  • Dosierung
  • FAQ
Inhaltsstoff

Fischöl, Leinöl, Olivenöl
  • Schadstoffgeprüftes Fischöl aus Kaltwasserfischen mit 70% Omega-3-Anteil (wie EPA, DHA) leistet einen wertvollen Beitrag zu einer normalen Herzfunktion. Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg DHA und EPA ein.
  • Wertvolles Leinöl dient als natürliche Quelle der pflanzlichen Omega-3-Fettsäure Alpha-Linolensäure (ALA).
  • Natives Olivenöl enthält Omega-9, eine wichtige ungesättigte Fettsäure, als eine weitere pflanzliche Komponente.
  • Vitamin E schützt die empfindlichen ungesättigten Fettsäuren vor Oxidation (dem sogenannten Ranzigwerden) und bewahrt so deren Wirksamkeit und Haltbarkeit. Darüber hinaus trägt Vitamin E zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei.

Zusammensetzung

1 Kapsel enthält:

Kaltwasserfischöl 470 mg darin enthalten:
Leinöl 100 mg Omega-3 gesamt 384 mg
Olivenöl nativ 30 mg davon EPA 167 mg
davon DHA 113 mg
davon α-Linolensäure 55 mg
Omega-9 gesamt 39 mg
Vitamin E 6,0 mg

Dosierung

Nehmen Sie täglich ein bis zwei Kapseln unzerkaut mit etwas Flüssigkeit am besten zu oder nach einer Mahlzeit ein. Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.


FAQ

Wofür wird Dr. Böhm® Omega 3 forte angewendet?

Alles für Ihr starkes Herz! Dr. Böhm® Omega 3 forte versorgt Sie mit allen wichtigen, natürlichen Omega-3-Fettsäuren in nur einer Kapsel – zu Ihrer täglichen Basisversorgung für eine gesunde Herzfunktion. Die magensaftresistenten Kapseln sind bestens verträglich und sorgen dafür, dass die Wirkstoffe völlig geruchs- und geschmacksfrei erst im Darm freigesetzt werden.

Warum ist Dr. Böhm® Omega 3 forte so effektiv?

Dr. Böhm® Omega 3 forte enthält hochkonzentrierte Omega-3-Fettsäuren sowohl aus pflanzlicher, als auch aus tierischer Quelle. Nur eine Kapsel täglich liefert Ihnen alle wichtigen in der Natur vorkommenden Omega-3-Fettsäuren.

Wie sollte ich Dr. Böhm® Omega 3 forte dosieren?

Nehmen Sie täglich 1 bis 2 Kapseln unzerkaut mit etwas Flüssigkeit am besten zu oder nach einer Mahlzeit ein. Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.

Über welchen Zeitraum sollte ich Dr. Böhm® Omega 3 forte einnehmen?

Dr. Böhm® Omega 3 forte dient der täglichen Basisversorgung für Ihre Herzgesundheit. Daher empfehlen wir ihnen Dr. Böhm® Omega forte über einen längeren Zeitraum einzunehmen.

Enthält Dr. Böhm® Omega 3 forte Lactose, Hefe, Gluten und Schweinegelatine?

Dr.Böhm® Omega 3 forte ist frei von Lactose, Hefe, Gluten und Schweinegelatine.

Welche Hinweise gibt es bei Dr. Böhm® Omega 3 forte für Diabetiker?

1 Kapsel enthält 0,008 BE.

Was muss ich sonst noch bei der Einnahme von Dr. Böhm® Omega 3 forte beachten?

Dr. Böhm® Omega 3 forte enthält hoch gereinigtes, konzentriertes und schadstoffgeprüftes Fischöl aus kleinen Kaltwasserfischen und ist auch im Rahmen einer Jod-reduzierten Ernährung geeignet.

Wo kann ich Dr. Böhm® Omega 3 forte kaufen?

Dr. Böhm® Omega 3 forte ist exklusiv in Ihrer Apotheke erhältlich. Pharmazentralnummer (PZN) des Produktes: 3039505

Welchen Vorteil bringen Omega-3-Fettsäuren für meine Gesundheit?

Omega-3-Fettsäuren gehören zu den mehrfach ungesättigten Fettsäuren und sind lebensnotwendig für uns. Unser Körper kann sie allerdings nicht selbst bilden und ist daher auf eine Zufuhr von außen angewiesen. Um über die Nahrung genügend Omega-3-Fettsäuren aufzunehmen, müssten Sie mindestens dreimal in der Woche fettreichen Wildfisch essen – in unseren Breiten ist das schwer möglich. Weitere wichtige Lieferanten ungesättigter Fettsäuren sind z.B. Leinöl und Walnussöl. Diese enthalten die pflanzliche Omega-3-Fettsäure Alpha-Linolensäure. Da diese hochwertigen Öle jedoch meist zu selten auf unserem Speiseplan stehen, kann eine hochwertige Nahrungsergänzung sinnvoll sein.

Welche Informationen gibt es zum Fischöl aus Kaltwasserfischen rund um die Themen Schadstoffbelastung und Nachhaltigkeit?

Die Kapseln enthalten ein pharmazeutisch hoch gereinigtes Fischölkonzentrat (70 % Omega-3-Anteil). Dieses wird zudem aus kurzlebigen, kleinen Fischen (Sardinen, Sardellen) in schadstofffreien Fanggegenden (ohne Bohrinseln) gewonnen.

Unsere Fischölkonzentrate unterliegen der EU-weiten Vorgabe von maximalen Schadstoffgrenzwerten, nach welcher der Gehalt an Schwermetallen unter der kaum mehr nachweisbaren Grenze von 0,1 ppm liegen muss. Jede Charge von Dr. Böhm® Omega-3-complex Kapseln und Dr. Böhm® Omega-3-forte Kapseln ist entsprechend den EU-Grenzwerten frei von Schwermetallen wie Arsen, Blei, Cadmium und Quecksilber sowie Benzpyren und Dioxin.

Unsere Omega-3-Produkte besitzen das Zertifikat „Friend of the Sea“ für nachhaltige Fischerei. Dadurch wird unter Anderem garantiert, dass bestanderhaltend gefischt wird (keine Überfischung), die eingesetzten Fischfangmethoden den Meeresboden nicht beeinträchtigen und die Beifangrate unter 8 % der Gesamtfangmenge liegt.



Experten-Tipp

  • Omega-3-Fettsäuren über die Nahrung aufnehmen

    Um über die Nahrung genügend Omega-3-Fettsäuren aufzunehmen, müssten Sie mindestens dreimal in der Woche hochwertigen Wildlachs essen. Es gibt aber auch noch andere Alternativen. Leinöl und Perillasamenöl sind wertvolle Lieferanten der pflanzlichen Omega-3-Fettsäure Alpha-Linolensäure. Allerdings: auch diese guten Pflanzenöle können wir schwer in ausreichender Dosierung zu uns nehmen, da sie sehr geschmacksintensiv sind und nicht erhitzt werden dürfen.

    Mag. pharm. Dr. Albert Kompek
    Leitung Forschung & Entwicklung Apomedica

Weitere Produktempfehlungen

Passende Ratgeberbeiträge zu diesem Thema