Die Innovation für ein gutes Gedächtnis und gesunde Hirnalterung

  • Patentierter Curcuma-Extrakt Longvida® mit einzigartigem Lecithin Mantel
  • Zusätzliche Nährstoffe für das Gehirn: Lecithin-Komplex, Pantothensäure, Zink, B1, B6
  • Akut-Effekt: schon nach kurzer Zeit zeigt sich eine bessere Denkleistung, etwa bei Rechenaufgaben.1
  • Aufbau-Effekt: Unterstützung der geistigen Leistungsfähigkeit nach Einnahme von mindestens 4 Wochen.1
  • Dauerhafter Beitrag zur gesunden Gehirnalterung
  • Durch placebokontrollierte Studien bestätigt
  • Frei von Lactose, Hefe, Gluten und Schweinegelatine.
  • Qualität aus Österreich.


Leiden Sie unter Vergesslichkeit?

Sie suchen ständig Ihre Schlüssel? Sie vergessen was Sie gerade sagen wollten? Sie erinnern sich nicht wo sie ihr Auto geparkt oder ob sie den Herd ausgeschaltet haben? Das menschliche Gehirn ist ein komplexes System aus Milliarden von Nervenzellen und rund einer Billiarde an Synapsen (Verknüpfungen). Ohne Unterbrechung empfängt und verarbeitet es Reize aus der Umgebung. Ein gewisses Maß an Vergesslichkeit ist dabei von Natur aus Vorgesehen: Es ist ein Schutzmechanismus des Gehirns gegen die ständige Reizüberflutung, mit der wir im Alltag konfrontiert sind. Dadurch werden Informationen zeitweise in den Hintergrund gedrängt, um aktuellere Reize schneller und besser bearbeiten zu können. Wenn Sie also hin und wieder den Namen der Nachbarin vergessen oder den Schlüssel verlegen, müssen Sie sich – sofern es die Ausnahme bleibt – über ihre Gedächtnis grundsätzlich keine Sorgen machen. Werden Gedächtnislücken jedoch immer häufiger, kann das daran liegen, dass ihre Gehirnleistung schleichend abnimmt.

 


Wenn die Gedächtnisleistung abnimmt

Für viele Menschen wird die Vergesslichkeit erst mit zunehmendem Alter zum Problem. Aber schon ab einem Alter von etwa 30 Jahren nimmt die Merkfähigkeit ab. Wirklich spürbar wird es für die meisten erst ab 50. Komplexe Zusammenhänge können nicht mehr so gut erfasst werden oder vor kurzem Gelerntes bleibt einfach nicht hängen.

Der Grund dafür: Je älter wir werden, desto langsamer kann das Gehirn Informationen speichern und abrufen. Nervenzellen gehen verloren und die Durchblutung des Gehirns lässt nach. Wenn die Erinnerungs-Fähigkeit abnimmt, geht das sehr oft auch mit Konzentrationsproblemen einher. Es wird anstrengend sich bei einem Gespräch auf das Gesagte oder das Gegenüber zu konzentrieren, man verliert schneller den Faden. Betroffene fühlen sich dadurch nicht mehr so leistungsfähig wie früher. Sie haben Angst nicht mehr mit den „Jungen geistig mithalten“ zu können, sind schneller erschöpft oder einfach nicht mehr so flexibel im Denken, wie sie es gerne wären.


Aktiv gegen Gedächtnis-Schwäche!

Wenn Sie Ihre Erinnerungs-Fähigkeit und Ihr Gedächtnis verbessern möchten – gibt es eine innovative und vollkommen natürliche Lösung für Sie!


Machen Sie Schluss mit dem Vergessen!

Geistige Fitness ist genauso wie körperliche Leistungsfähigkeit eine Frage des Trainings und der optimalen Versorgung des Körpers mit den richtigen Nährstoffen – und zwar in jedem Alter. Wer geistig aktiv bleiben sowie Gedächtnis und Konzentration aufrecht erhalten möchte, sollte das Gehirn also nicht nur regelmäßig mit Denkaufgaben „füttern“, sondern auch auf eine optimale Nährstoffzufuhr achten. Genau dafür wurde Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv entwickelt – ein spezieller Nährstoffkomplex mit dem patentierten Curcuma-Extrakt Longvida®. Die innovative Kombination wurde speziell für das Gedächtnis sowie für die gesunde Gehirnalterung und zur Unterstützung der geistigen Leistungsfähigkeit entwickelt.

Der in Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv enthaltene Curcuma-Extrakt Longvida® zeigte in mehreren Studien einen:

  • Akut-Effekt: Schon nach einer Stunde verbesserte sich die Denkleistung, etwa bei Rechenaufgaben1
  • Aufbau-Effekt: Verbesserung der geistigen Leistungsfähigkeit nach Einnahme von mindestens 4 Wochen. Die untersuchten Personen waren nach 4 Wochen auch aufmerksamer, zufriedener und weniger müde.1
  • Dauerhaften Beitrag zur gesunden Gehirnfunktion:  Schon nach Einnahme von vier Wochen konnte der Blut Spiegel von Beta-Amyloid, einem Protein, das im Gehirn Ablagerungen (Plaques) bilden kann, gesenkt werden.2

Gut zu wissen: Studien zeigten, dass der in Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv enthaltene Curcuma-Extrakt Longvida® um 285-mal besser (gemessen nach 8 Stunden) vom Körper aufgenommen werden kann, als herkömmliches Curcumin. Möglich wird das durch den Einsatz des natürlichen Emulgators Lecithin. Dieser umgibt die wertvollen Wirkstoffe wie ein Mantel und sorgt dafür, dass sie bestens aufgenommen werden können. Im Gegensatz zum oft verwendeten, künstlichen Emulgator Polysorbat oder reizendem Pfefferextrakt (Piperin) ist natürliches Lecitin sehr gut verträglich.

1 Cox KH et al. Investigation of the effects of solid lipid curcumin on cognition and mood in a healthy older population. J Psychopharmacol. 2015 May;29(5):642-51.
2 DiSilvestro RA. Diverse effects of a low dose supplement of lipidated curcumin in healthy middle aged people. Nutr J. 2012 Sep 26;11:79.

 

 



  • Inhaltsstoff
  • Zusammensetzung
  • Dosierung
  • FAQ
Inhaltsstoff


Hohe Bioverfügbarkeit: Longvida® Curcuma kann im Vergleich zu herkömmlichen Curcumin vom Körper 285-mal besser (gemessen nach 8 Stunden)  aufgenommen werden.

Akut-Effekt: Longvida® Curcuma hat einen Akut-Effekt auf die Gedächtnisleistung, der sich bei regelmäßiger Anwendung verstärkt.1

Geistige Fitness: Pantothensäure trägt zu einer normalen geistigen Leistung sowie zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei.

Gedächtnis und Merkfähigkeit: Zink trägt zu einer normalen kognitiven Funktion (Merk- und Lernfähigkeit, logisches Denken, Erinnerung) bei.

Zell-Schutz: Zink schützt die Zellen vor oxidativem Stress.

Balsam für die Nerven: Thiamin (Vitamin B1) und Vitamin B6 tragen zu einer normalen psychischen Funktion und zu einem gesunden Nervensystem bei.

Bausteine für das Gehirn: Lecithin aus der Sojapflanze und Phosphatidylserin sind wichtige Bausteine der Nervenzellmembranen im Gehirn.

1 Cox KH et al. Investigation of the effects of solid lipid curcumin on cognition and mood in a healthy older population. J Psychopharmacol. 2015 May;29(5):642-51.

 


Zusammensetzung

1 Kapsel enthält:

Curcuma Extrakt Longvida® 400 mg
entspr. Curcuminoide 92 mg
entspr. Lecithin 50 mg
Phosphatidylserin 15 mg
Pantothensäure 18 mg
Thiamin (B1) 2,2 mg
Vitamin B6 2,8 mg
Zink 10 mg

Frei von Lactose, Hefe, Gluten und Schweinegelatine.
1 Kapsel enthält 0,03 BE.


Dosierung

Nehmen Sie 1 x täglich eine Kapsel unzerkaut mit etwas Flüssigkeit nach oder zwischen den Mahlzeiten ein. Wir empfehlen eine Anwendung über einen längeren Zeitraum, da sich die Wirkung kontinuierlich aufbaut.

Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.


FAQ

Wofür wird Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv verwendet?

Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv ist ein spezieller Nährstoffkomplex mit dem patentierten Curcuma-Extrakt Longvida®. Die innovative Kombination wurde speziell für das Gedächtnis sowie für die gesunde Gehirnalterung und zur Unterstützung der geistigen Leistungsfähigkeit entwickelt.

Wie wirkt Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv?

Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv ist Ihr täglicher Beitrag zur gesunden Gehirnalterung. Der in Dr. Böhm® enthaltene patentierte Curcuma-Extrakt Longvida® leistet einen wertvollen Beitrag zur Gedächtnisleistung, der sich bei längerer Einnahme verstärkt.

Wie sollte ich Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv dosieren?

Nehmen Sie 1 x täglich eine Kapsel unzerkaut mit etwas Flüssigkeit nach oder zwischen den Mahlzeiten ein. Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.

Wie schnell wirkt Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv?

Der in Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv enthaltene Curcuma-Extrakt Longvida® zeigte in mehreren Studien an gesunden Personen einen Akut-Effekt: Schon nach einer Stunde verbesserte sich die Denkleistung, etwa bei Rechenaufgaben1.

1 Cox KH et al. Investigation of the effects of solid lipid curcumin on cognition and mood in a healthy older population. J Psychopharmacol. 2015 May;29(5):642-51.

Wie lange sollte ich Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv einnehmen?

Wir empfehlen eine Anwendung von Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv über einen längeren Zeitraum, da sich die Wirkung kontinuierlich aufbaut.

Enthält Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv Lactose, Hefe, Gluten und Schweinegelatine?

Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv ist frei von Lactose, Hefe, Gluten und Schweinegelatine.

Ist Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv für Vegetarier geeignet?

Nein, Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv enthält Rindergelatine und ist daher für Vegetarier nicht geeignet.

Welche Hinweise gibt es bei Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv für Diabetiker?

1 Kapsel enthält 0,03 BE.

Wo kann ich Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv kaufen?

Dr. Böhm® Gedächtnis aktiv ist exklusiv in Ihrer Apotheke erhältlich. Pharmazentralnummer (PZN) des Produktes: PZN 4997881

Ich vergesse häufig etwas. Muss ich mich vor Demenz fürchten?

Immer wieder einmal Kleinigkeiten zu vergessen, schusselig zu sein oder mitten im Satz den Faden zu verlieren sind meist ganz normale Anzeichen von Vergesslichkeit – sowohl jungen als auch älteren Menschen kann das passieren. Von einer Demenz spricht man bei einer stark veränderten Gedächtnisleistung, die länger als sechs Monate andauert und auch für Dritte deutlich erkennbar ist.




Weitere Produktempfehlungen

Passende Ratgeberbeiträge zu diesem Thema