Sanfte Unterstützung für die Seele:

  • Bei Verstimmungszuständen wie Interessensverlust, gedrückter Stimmung, Niedergeschlagenheit und Antriebslosigkeit
  • Ohne Abhängigkeits- und Gewöhnungseffekte, auch bei längerer Einnahme
  • Optimal dosiert mit nur 1 Kapsel täglich
  • Frei von Hefe, Gluten und Schweinegelatine.
  • Qualität aus Österreich.

Experten-Tipp

  • Johanniskraut – eine der international am besten untersuchten Arzneipflanzen

    Das Johanniskraut gehört zu den bedeutendsten Arzneipflanzen zur Behandlung von seelischen Verstimmungen. Seine Wirksamkeit bei leichten bis mittelschweren depressiven Verstimmungen ist in klinischen und pharmakologischen Studien nachgewiesen. Eine wissenschaftliche Analyse kam etwa zu dem Ergebnis, dass Johanniskraut bei Depressionen besser als Placebo und ähnlich gut wie Standard-Antidepressiva wirkt. Wegen seiner sanften Wirkung und seiner besonders guten Verträglichkeit kann Johanniskraut schon bei Jugendlichen ab 12 Jahren eingesetzt werden.

    Mag. pharm. Dr. Albert Kompek
    Leitung Forschung & Entwicklung Apomedica

Weitere Produktempfehlungen

Passende Ratgeberbeiträge zu diesem Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics
Zustimmen