Das große Plus für kleine Denker mit fruchtig-frischem Geschmack:

  • Innovative Direkt-Sticks, leicht einzunehmen ohne Wasser
  • Fruchtig-frischer Geschmack
  • Für Vegetarier geeignet (DHA aus pflanzlichen Quellen)
  • Ergänzt mit Vitamin C und D für ein gesundes Immunsystem
  • Frei von Lactose, Hefe und Gluten.
  • Für Vegetarier geeignet.
  • Qualität aus Österreich.


Der Turbo für die grauen Zellen – für Schulkinder, Jugendliche & Erwachsene

Schreiben, Rechnen, Lernen, Denken: Das Gehirn ist schon bei den Kleinsten ständig gefordert. Damit es seine geistige Leistung mit Bestnoten erbringen kann, braucht es wertvolle Omega-3-Fettsäuren, denn diese sind für die normale Gehirnentwicklung unverzichtbar – und zwar nicht nur in den Monaten vor und nach der Geburt, sondern auch im weiteren Kindesalter. Besonders die „Gehirnfettsäure“ DHA (Docosahexaensäure) leistet einen wichtigen Beitrag für eine normale Gehirnfunktion sowie für die Aufmerksamkeitsfähigkeit und das Lernvermögen. Der menschliche Körper kann diese gesunde Fettsäure nicht selbst bilden und ist daher auf eine Zufuhr von außen angewiesen. Omega-3-Fettsäuren sind vor allem in Fisch, aber auch in Algen und einigen Pflanzenölen enthalten. Doch gerade Schulkinder und Jugendliche rümpfen bei Fisch oft die Nase und essen Gesundes nur, wenn es auch wirklich schmeckt.


Fruchtig-frische Nahrung fürs Gehirn

Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks enthalten ein fruchtig-frisches Granulat, das einfach auf der Zunge zergeht. Die praktischen Sticks unterstützen die Lern- und Denkfähigkeit mit der wertvollen Omega-3-Fettsäure DHA, die zu einer normalen Gehirnfunktion beiträgt. Das enthaltene DHA wird in kontrollierter Zucht in geschlossenen Ökosystemen aus Algen gewonnen und liefert somit pflanzliches Omega 3. Weil Stress und Leistungsdruck auch das Immunsystem belasten, enthalten Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks neben hochwertigem DHA auch Vitamin C und D in optimaler Dosierung – für ein gesundes Immunsystem und starke Abwehrkräfte.



  • Inhaltsstoff
  • Zusammensetzung
  • Dosierung
  • FAQ
Inhaltsstoff


  • Wertvolle DHA Omega-3-Fettsäure unterstützt eine normale Gehirnfunktion. Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg DHA ein.

Von den Omega-3-Fettsäuren ist DHA die bedeutendste für das Gehirn. Sie ist so wichtig, dass sie als echte „Gehirnfettsäure” bezeichnet werden kann. Denn sie wird für den Aufbau neuer Schaltstellen (Synapsen) und für die Geschmeidigkeit der Zellwände gebraucht. So trägt DHA zur normalen Gehirnentwicklung bei Kindern bei. DHA stellt als langkettige Omega-3-Fettsäure den Hauptteil (97%) an Omega-3 im Gehirn dar.

  • Vitamin C trägt zu einem gesunden Immunsystem bei und schützt die Zellen vor oxidativem Stress.
  • Vitamin D unterstützt ein funktionierendes Immunsystem.

Zusammensetzung

1 Stick enthält:

Omega-3 (DHA) 100 mg
Vitamin C 80 mg
Vitamin D
entsprechend
7,5 μg
300 IE
Magnesium 18,8 mg

 

Frei von Lactose, Hefe, Gluten und Gelatine.
Für Vegetarier geeignet.

1 Stick enthält 0,08 BE.


Dosierung

Für Schulkinder: 1 Stick täglich.
Für Jugendliche: 2 Sticks täglich.
Für Erwachsene: 3 Sticks über den Tag verteilt.


FAQ

Wofür werden Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks angewendet?

Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks unterstützt die Lern- und Denkfähigkeit mit der wertvollen Omega-3-Fettsäure DHA, die zu einer normalen Gehirnentwicklung beiträgt.
Zusätzlich enthalten die Sticks die wertvollen Vitamine C und D als Beitrag für ein gesundes Immunsystem. Das praktische Granulat ist leicht einzunehmen und schmeckt fruchtig-frisch – ideal für Schulkinder, Jugendliche und Erwachsene!

Warum sind Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks so effektiv?

Die innovativen Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks liefern die aus Algen gewonnene, kindgerecht dosierte Omega-3-Fettsäure DHA. Das fruchtig-frische Granulat zergeht wie ein Brausepulver auf der Zunge – die Darreichungsform ist ideal für Kinder oder Erwachsene, die ungerne Tabletten einnehmen.

Wie sollte ich Dr. Böhm® Junior Omega 3 dosieren?

1 Stick täglich für Schulkinder, für Jugendliche 2 Sticks und für Erwachsene 3 Sticks über den Tag verteilt. Reißen Sie die Sticks entlang der Perforation auf und lassen Sie das Granulat ohne Wasser direkt auf der Zunge zergehen.
Die empfohlene Tagesdosierung nicht überschreiten.

Über welchen Zeitraum sollte ich Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks einnehmen?

Zur dauerhaften Unterstützung der Lern- und Denkfähigkeit empfehlen wir, Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks langfristig einzunehmen.

Enthalten Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks Lactose, Hefe und Gluten??

Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks sind frei von Lactose, Hefe und Gluten.

Sind Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks für Vegetarier geeignet?

Ja, Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks sind für Vegetarier geeignet.

Welche Hinweise gibt es bei Dr. Böhm® Junior Omega 3 Direkt Sticks für Diabetiker?

1 Stick enthält 0,08 BE.

Wo kann ich Dr. Böhm® Junior Omega 3 kaufen?

Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks sind exklusiv in Ihrer Apotheke erhältlich. Pharmazentralnummer (PZN) des Produktes: 4143357

Wir ernähren uns vegetarisch, ist das in Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks enthaltene Omega 3 pflanzlich?

Dr. Böhm® Junior Omega 3 Sticks enthalten Omega 3 aus Algen. Die enthaltene Omega-3-Fettsäure DHA wird in kontrollierter Zucht in geschlossenen Ökosystemen aus Algen gewonnen und liefert somit Omega 3, das sich für die vegetarische Ernährung eignet.



Experten-Tipp

  • Wieso brauchen auch Kinder Omega-3-Fettsäuren?

    Nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder und Jugendliche sind Omega-3-Fettsäuren wichtig, da damit unter anderem die normale Gehirnentwicklung, die Feinmotorik und das Sehvermögen gefördert werden. Wissenschaftler haben außerdem entdeckt, dass Omega-3-Fettsäuren einen positiven Einfluss auf die Intelligenzentwicklung, Aufmerksamkeit und geistige Leistung bei Schulkindern und Jugendlichen haben können.
    Eine ausreichende Versorgung mit diesen Fettsäuren unterstützt die Lern- und Denkfähigkeit und sorgt so dafür, dass sich Kinder in der Schule besser konzentrieren können und leistungsfähig bleiben.

    Mag. pharm. Dr. Albert KompekLeitung Forschung & Entwicklung Apomedica

Weitere Produktempfehlungen

Passende Ratgeberbeiträge zu diesem Thema