Die erste Wahl bei sexueller Unlust:

  • Einzigartiger 3-fach Effekt
  • Vom Berufsverband österreichischer Gynäkologen empfohlen
  • Keine bekannten Wechselwirkungen
  • Frei von Lactose, Hefe, Gluten und Gelatine.
  • Für Vegetarier geeignet.
  • Qualität aus Österreich.


Lustlosigkeit kann viele Gründe haben

Die Libido der Frau, ihr Lustempfinden, ist sehr sensibel und wird durch viele äußere Faktoren beeinflusst. Lustlosigkeit bei Frauen kann daher verschiedenste Gründe haben. Zu den häufigsten Ursachen zählen hormonelle Veränderungen, etwa in den Wechseljahren, nach Schwangerschaft und Geburt oder durch die Anti-Baby-Pille. Weitere Faktoren, die zu Unlust bei Frauen führen können sind Stress und Überlastung. Auch der Alltag in der Beziehung kann zum Lustkiller werden: Über die Jahre gewinnt die Partnerschaft zwar an Vertrautheit, gleichzeitig nimmt jedoch die gegenseitige sexuelle Anziehungskraft ab.


Damiana, die natürliche Starthilfe zur Luststeigerung

Fehlt es an sexuellem Verlangen, kann eine natürliche Starthilfe zur Luststeigerung bei Frauen sehr wertvoll sein. Genau hier setzt Damiana an. Die Wirksamkeit der Damiana-Pflanze zur Luststeigerung bei Frauen beruht auf einem einzigartigen 3-fach-Effekt:

  1. Damiana beeinflusst die Botenstoffe positiv, die für das sexuelle Verlangen verantwortlich sind und kann so für stärkeres, häufigeres Verlangen sorgen.
  2. Gleichzeitig kann Damiana zu einem intensiveren Empfinden der sexuellen Erregung beitragen.
  3. Darüber hinaus wirkt Damiana entspannend und hilft in der Hektik des Alltags leichter los zu lassen, wodurch es für Frauen leichter wird, sich ihrer Sexualität ausgeglichen zu widmen.


„Sex Talk“ von Dr. Elia Bragagna

In der Serie „Sex Talk“ spricht die Sexualtherapeutin Dr. Elia Bragagna ausführlicher über die weibliche Lustlosigkeit. Ursachen und Therapiemöglichkeiten werden vorgestellt.

Pflanzliche Hilfen für Frauen

Regel- und Wechselbeschwerden wie auch Lustlosigkeit sind häufige Begleiter von Frauen. Doch es gibt gut wirksame pflanzliche Hilfen, die in diesem ORF-Beitrag von der Apothekerin Mag. Zechmann vorgestellt werden.



  • Wirkstoff
  • Zusammensetzung
  • Dosierung
  • FAQ
Wirkstoff

Damiana

Damiana ist eine Strauchpflanze, die zur Familie der Passionsblumen gehört und eine Größe von ein bis zwei Metern erreicht. Die leuchtend gelben Blüten der Pflanze, die sich von Früh- bis Spätsommer zeigen, duften aromatisch. Ihren Namen verdankt Damiana einem christlichen Märtyrer aus dem 17. Jahrhundert: Damian, dem Schutzheiligen der Apotheker.

Die Verwendung von Damiana hat eine sehr lange Tradition, sie wurde in Südamerika schon früh von indigenen Völkern wie den Maya als aphrodisierende Pflanze bzw. als natürliches Aphrodisiakum genutzt. Die heilbringenden Wirkstoffe der Pflanze befinden sich in den Blättern. Aus Ihnen wird auch der Trockenextrakt gewonnen, der in pflanzlichen Arzneimitteln verwendet wird.

Mehr Informationen zu dieser Heilpflanze finden Sie bei der Initiative Natürlich Gesund >>


Zusammensetzung

1 Filmtablette enthält:
225 mg Trockenextrakt aus Damianablättern (Turnera diffusa Willd. ex Schult., folium), Droge-Extrakt-Verhältnis 5-7:1, Auszugsmittel: Ethanol 90 % V/V


Dosierung

Nehmen Sie während der ersten 2-4 Wochen 3-mal täglich eine Filmtablette ein. Danach kann die Dosis bei Bedarf auf 2-mal täglich eine Filmtablette reduziert werden. Die Filmtabletten sind unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit zu oder nach den Mahlzeiten einzunehmen.

Für eine zuverlässige Wirkung sollte Dr. Böhm® Damiana über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. Eine durchgehende Einnahme dieses Arzneimittels bis zu 12 Wochen ist möglich.


FAQ

Wofür wird Dr. Böhm® Damiana angewendet?

Dr. Böhm® Damiana ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Luststeigerung bei Frauen. Es wird bei nachlassendem sexuellen Verlangen angewendet und kann auch von Männern verwendet werden.

Warum ist Dr. Böhm® Damiana so effektiv?

Dr. Böhm® Damiana enthält einen hochdosierten Extrakt aus den Blättern der Damiana-Pflanze, die in Mittel- und Südamerika beheimatet ist und seit Jahrhunderten zur Luststeigerung bei Frauen und Männern verwendet wird. Die Wirksamkeit von Dr. Böhm® Damiana beruht auf einem einzigartigen 3-fach-Effekt, der die Libido der Frau sanft in Schwung bringt.

Wie sollte ich Dr. Böhm® Damiana dosieren?

Während der ersten zwei bis vier Wochen sollten Sie dreimal täglich eine Filmtablette einnehmen. Danach können Sie die Dosis reduzieren und zweimal Täglich eine Filmtablette einnehmen.

Wie schnell wirkt Dr. Böhm® Damiana?

Die Wirkung von Dr. Böhm® Damiana baut sich kontinuierlich auf. Dr. Böhm® Damiana kann daher über einen längeren Zeitraum (bis zu 12 Wochen) eingenommen werden.

Enthält Dr. Böhm® Damiana Lactose, Hefe, Gluten und Gelatine.

Dr. Böhm® Damiana ist frei von Lactose, Hefe, Gluten und Gelatine.

Ist Dr. Böhm® Damiana für Vegetarier geeignet?

Ja, Dr. Böhm® Damiana ist für Vegetarier geeignet.

Was muss ich sonst noch bei der Einnahme von Dr. Böhm® Damiana beachten?

Nehmen Sie die Filmtabletten unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit zu oder nach den Mahlzeiten ein.

Wo kann ich Dr. Böhm® Damiana kaufen?

Dr. Böhm® Damiana ist exklusiv in Ihrer Apotheke erhältlich. Pharmazentralnummer (PZN) des Produktes: 4463205

Ist Dr. Böhm® Damiana ein natürliches Potenzmittel?

Ein Potenzmittel wird bei einer sexuellen Funktionsstörung eingesetzt, also bei Männern zum Beispiel bei Erektionsproblemen. Voraussetzung für die Wirksamkeit eines Potenzmittels ist die Erregung durch einen sexuellen Reiz. Dr. Böhm® Damiana ist also kein natürliches Potenzmittel, sondern ein Aphrodisiakum zur natürlichen Luststeigerung bei Frauen. Es zielt somit nicht nur auf ein Symptom ab, sondern beeinflusst als sanftes Lustmittel für die Frau die Libido allgemein positiv.

Hilft Dr. Böhm® Damiana auch bei Männern?

Dr. Böhm® Damiana kann bedenkenlos auch von Männern zur Luststeigerung verwendet werden. Die Damianapflanze wurde bereits seit Jahrhunderten von Männern und Frauen als natürlicher Lustmacher eingesetzt. Die Wirkung der Pflanze beruht darauf, dass sie bei Männern und Frauen die Botenstoffe positiv beeinflusst, die das sexuelle Verlangen steuern. Dieser Effekt sorgt dafür, dass man mehr Lust auf Sex bekommt. Damiana kann auch dabei helfen, die sexuelle Erregung intensiver zu empfinden und wirkt gleichzeitig entspannend. Bei der Behandlung mit Dr. Böhm® Damiana ist zu beachten, dass es sich hierbei um ein pflanzliches Aphrodisiakum handelt, welches das Lustgefühl kontinuierlich steigert und nicht um ein chemisches Potenzmittel. Der große Vorteil hierbei ist, dass die Wirkung von Damiana unabhängig vom Einnahmezeitpunkt ist und der Sex wieder spontan und aus der Leidenschaft des Moments entstehen kann.



Experten-Tipp

  • So finden Sie zurück zur Lust!

    Frauen zwischen 30 und 39 Jahren sind genauso häufig von Lustlosigkeit betroffen, wie Frauen zwischen 60 und 69 Jahren. Sind medizinische Gründe als Ursache für das mangelnde sexuelle Verlangen ausgeschlossen, gilt es Augenmerk auf den Alltag zu legen: Was kann ich für mich tun? Wie kann ich mein Leben so gestalten, dass ich mehr Lebensfreude empfinde? Nur wer mit sich selbst im Reinen ist, kann Sexualität lustvoll empfinden. Ähnliches gilt für die Paarbeziehung: Sichern sie sich gemeinsam mit Ihrem Partner ihre persönliche Wir-Zeit, brechen Sie die Alltags-Routine und gestalten Sie die gemeinsamen Stunden ganz bewusst positiv. Meist ist mit diesen Maßnahmen schon ein sehr wichtiger Schritt getan, um neuen Schwung ins Liebesleben zu bringen.

    Mag. pharm. Dr. Albert Kompek
    Leitung Forschung & Entwicklung Apomedica

Weitere Produktempfehlungen

Passende Ratgeberbeiträge zu diesem Thema