Zur Langzeitlinderung trockener und gereizter Augen

  • Intensive und langanhaltende Befeuchtung
  • Ohne Konservierungsmittel, phosphatfrei
  • Hyaluronsäure stabilisiert den Tränenfilm und befeuchtet intensiv.
  • Nahezu idente Zusammensetzung wie die menschliche Tränenflüssigkeit
  • Für alle Arten von Kontaktlinsen und zur Daueranwendung geeignet
  • Frei von Konservierungsmitteln und Phosphaten.
  • Qualität aus Österreich.


Trockene und gereizte Augen – vielfältige Ursachen

Wenn der schützende Tränenfilm des Auges geschwächt ist, beginnen die Augen zu brennen, zu jucken oder zu tränen. Sie sind außerdem häufig gerötet und die Betroffenen verspüren oft auch ein Fremdkörper-Gefühl. Man spricht dabei vom sogenannten Sicca-Syndrom. Verursacht werden die Beschwerden etwa durch Umwelteinflüsse, z. B. durch Klimaanlagen, Wind, Kälte, Trockenheit, Feinstaub oder Pollen. Aber auch eine Überanstrengung der Augen, z. B. bei der Arbeit an Computerbildschirmen sowie bei langen Autofahrten, kann den natürlichen Feuchtigkeitsfilm der Augen reduzieren. Belastend können sich darüber hinaus auch das Tragen harter und weicher Kontaktlinsen, die regelmäßige Einnahme bestimmter Medikamente oder die nachlassende Tränenproduktion im Alter auswirken.


Augentropfen der neuesten Generation beim Sicca-Syndrom

Dr. Böhm® optico hilft Ihnen, Ihre Augen langanhaltend zu befeuchten – für effektive Langzeitlinderung trockener und gereizter Augen. Es hat eine nahezu idente Zusammensetzung wie die menschliche Tränenflüssigkeit und ist daher besonders gut verträglich. Dr. Böhm® optico ist phosphatfrei sowie frei von Konservierungsmitteln und ist für die Daueranwendung geeignet – optimal auch für Kontaktlinsenträger.



  • Inhaltsstoff
  • Zusammensetzung
  • Dosierung
  • FAQ
Inhaltsstoff


Natriumhyaluronat 0,25%
Langkettige Hyaluronsäure kann besonders viel Feuchtigkeit binden und wirkt am Auge wie ein Feuchtigkeitsdepot, das kontinuierlich Wasser freisetzt. Sie bildet zusätzlich eine Schutzschicht und vermindert die Reibung auf der Augenoberfläche.

Euphrasia-Extrakt (Augentrost) 0,1%
Schützt durch seine antioxidative Wirkung die Hyaluronsäure vor einem vorzeitigen Abbau durch UV-Licht, Ozon und Feinstaub und wirkt entzündungshemmend.

Bicarbonat-Puffer = Natriumhydrogencarbonat
Ist ein natürlicher Bestandteil der Tränenflüssigkeit und daher besonders gut verträglich. Wichtigstes Puffersystem des menschlichen Organismus zur Einstellung eines stabilen pH-Wertes (7,5). Dr. Böhm® optico befeuchtende Augentropfen sind derzeit die einzigen mit diesem natürlichen Puffer.

Isotone Kochsalzlösung = 0,9% Natriumchlorid
Entspricht der physiologischen Zusammensetzung der Tränenflüssigkeit.

Glucose
Dient als Zellnährstoff für die Hornhaut.


Zusammensetzung

Natriumhyaluronat (0,25%), Euphrasia-Extrakt (0,1%), Mannitol (0,1%), Glucose, Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat, Wasser für Injektionszwecke


Dosierung

Dr. Böhm® optico kann je nach Bedarf so oft wie nötig und dauerhaft zur intensiven Befeuchtung angewendet werden. Tropfen Sie bei Bedarf 1-2 Tropfen in jedes Auge ein.
Dazu entnehmen Sie einem Beutel einen Streifen mit Einzelspendern und trennen eine Dosis ab. Vergewissern Sie sich, dass der Spender unbeschädigt ist, da sonst die Keimfreiheit des Inhaltes nicht mehr gewährleistet ist.

Zum Öffnen des sterilisierten Einzelspenders drehen (nicht ziehen!) Sie den oberen Verschlussteil des Behältnisses ab. Beugen Sie den Kopf leicht nach hinten, blicken Sie nach oben und ziehen Sie das Unterlid etwas vom Auge weg. Durch leichten Druck auf den oberen Teil des Spenders tropfen Sie einen Tropfen in den unteren Bindehautsack. Vermeiden Sie jegliche Berührung der Tropföffnung mit dem Auge. Die gelartige Flüssigkeit bildet einen natürlichen Schutzfilm, der sich nach mehrmaligem Blinzeln – auch bei Kontaktlinsenträgern – gleichmäßig verteilt.


FAQ

Wofür wird Dr. Böhm® optico angewendet?

Dr. Böhm® optico befeuchtet trockene und gereizte Augen langanhaltend und intensiv.

Warum ist Dr. Böhm® optico so effektiv?

Dr. Böhm® optico befeuchtende Augentropfen enthalten einen sehr hohen Gehalt an Hyaluronsäure (0,25%), die den natürlichen Tränenfilm stabilisiert und die Augenoberfläche intensiv und langanhaltend befeuchtet. Die über ein europäisches Patent verfügende Formel aus Augentrost und Mannitol verhindert, dass die Hyaluronsäure vorzeitig durch UV-Licht, Feinstaub und Ozon abgebaut wird. Die isotone Kochsalzlösung und das einzigartige Bicarbonat-Puffersystem entsprechen der natürlichen Zusammensetzung der Tränenflüssigkeit und machen Dr. Böhm® optico befeuchtende Augentropfen besonders gut verträglich.

Wie sollte ich Dr. Böhm® optico dosieren?

Wenden Sie Dr. Böhm® optico kann je nach Bedarf so oft wie nötig oder auch dauerhaft zur intensiven Befeuchtung an. Tropfen Sie bei Bedarf 1-2 Tropfen in jedes Auge ein.

Wie schnell wirkt Dr. Böhm® optico?

Die Wirkung von Dr. Böhm® optico stellt sich sofort nach dem Eintropfen ein.

Über welchen Zeitraum sollte ich Dr. Böhm® optico einnehmen?

Dr. Böhm® optico kann je nach Bedarf so oft wie nötig oder auch dauerhaft zur intensiven Befeuchtung angewendet werden.

Enthält Dr. Böhm® optico Konservierungsmittel und Phosphate?

Dr. Böhm® optico ist frei von Konservierungsmitteln und Phosphaten.

Wo kann ich Dr. Böhm® optico kaufen?

Dr. Böhm® optico ist exklusiv in Ihrer Apotheke erhältlich. Pharmazentralnummer (PZN) des Produktes: 4609726.

Ist Dr. Böhm® optico für Kinder geeignet?

Ja, Dr. Böhm® optico befeuchtende Augentropfen können auch bei Kindern angewendet werden. Sie sind sehr gut verträglich, bestehen aus natürlichen Inhaltsstoffen und enthalten keine Konservierungsmittel.



Experten-Tipp

  • Denken Sie daran, ins Büro oder auf Reisen immer Augentropfen mitzunehmen.

    Denken Sie daran, ins Büro oder auf Reisen immer Augentropfen mitzunehmen. Hygienische Einzelspender für einfaches Eintropfen – die auch wiederverschließbar sind. Dafür beim Verschließen im 90°-Winkel zudrehen.

    Mag. pharm. Dr. Albert KompekLeitung Forschung & Entwicklung Apomedica

Weitere Produktempfehlungen