24.11.2020

Auszeichnung für Apomedica

Zum wiederholten Mal sicherte sich Apomedica einen Stockerlplatz bei den ALC Awards.
3. Platz für Apomedica bei den ALC Awards 2020

Bereits seit 22 Jahren zeichnen „Die Presse“, KSV1870 und PwC Österreich heimische Unternehmen mit dem Austria’s Leading Companies Award für ihre hervorragenden Leistungen aus. So wurden auch heuer wieder die steirischen Top-Unternehmen aus unterschiedlichen Kategorien ermittelt. In die Beurteilung flossen performancerelevante Unternehmensaspekte wie Bilanzzahlen, Ergebniswachstum und Umsatz der letzten drei Jahre.

 

Apomedica gelang es die Platzierung des Vorjahres zu verteidigen und erneut den 3. Platz der steirischen Wertung in der Kategorie „National > 10 Mio.“ für sich zu entscheiden. Bekannt wurde das Unternehmen durch Marken wie Dr. Böhm®, Apozema®, LUUF® oder Lasepton®. Gerade Dr. Böhm® ist seit Jahren die Nr. 1 in der Apotheke. Auch 2019 war Apomedica damit das am schnellsten wachsende Unternehmen unter den Top 10 am Apothekenmarkt.

 

Abermals prämiert zu werden erfüllt uns nicht nur mit Stolz sondern auch mit Dankbarkeit. Gerade in herausfordernden Zeiten wie diesen ist es eine Bestätigung dafür, dass wir mit unserer Arbeit für die Gesundheit der Menschen auf dem richtigen Weg sind.

Mit großer Freude nehmen wir diese Auszeichnung an und gratulieren auch allen anderen Preisträgern sehr herzlich zu Ihrem Erfolg.

Apomedica weiterhin auf Wachstumskurs


ALC Award, apomedica, Steiermark


Zurück zur Übersicht


Weitere Beiträge zu diesem Thema


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics
Zustimmen